1. Hier beginnen
    1. Willkommen
    2. Elexis kennenlernen
    3. Wiki-Seiten
    4. Danke an..
    5. Start here
    6. Commencer ici
  2. Elexis erfolgreich einsetzen
    1. Unterstützung
    2. Elexis-Forum
    3. Tipps von Iatrix
    4. www.elexis.ch
    5. Handbuch (deutsch)
    6. Manuel (français)
  3. Mitmachen
    1. Sponsor werden
    2. Dokumentation
    3. download
    4. Bugs (github)
    5. Bugs (Medelexis)
    6. CI Jobs
  4. Für Entwickler/
    for developers
    1. contributing code
    2. Javadoc
    3. build from scratch
    4. Wiki
    5. Roadmap

Allgemeines zu Elexis

Einführung

Elexis ist eine umfassende open source Software für die Arztpraxis, welche zum grossen Teil von Dr. Gerry Weirich entwickelt wurde.

Elexis wird als Open-Source-Software entwickelt, dh die Software selbst ist frei, der Quellcode veröffentlicht und kostenlos. Dies erlaubt vor allem, dass individuelle Wünsche von jedem Nutzer ‘angebaut’ werden können, meist wohl als Auftrag an einen Programmierer. Damit ist Elexis auch nie definitiv fertig gestellt.
Aktuell fehlen noch einige von uns gewünschten Features und Finessen. Aber seit 3-4 Jahren arbeiten rund 100 Ärzte damit; nicht alle sind uns bekannt. Je grösser der Anwenderkreis mit der Bereitschaft das Projekt mitzutragen, desto raffinierter, ausgeklügelter wird das System.
Das Projekt soll durch freiwillige Mitarbeit und Entgeltung für Beratung, Installation, Support und Wartung, aber auch durch Aufträge für Weiterentwicklungen lebendig erhalten werden.
Einige Ärzte und die Argomed gründeten 2009 die Medelexis AG, welche Support zu Elexis anbietet und viel Zeit und Geld in die Weiterentwicklung von Elexis investiert hat.

Elexis ist in Java geschrieben dh läuft grundsätzlich auf allen Plattformen, auch auf dem kostenlosen Linux. Es macht aktuell am ehesten Sinn, den Server mit Linux, die Clients mit Windows, MacOSX oder Linux zu betreiben.
Open/LibreOffice kann in Elexis integriert werden.

Eine Anleitung zur Installation einer voll funktionsfähigen Demo-Version von Elexis finden Sie unter Elexis kennenlernen

Das Erfolgsrezept von Elexis

Das Result wurde von Dr. Ambauen wie folgt zusammengefasst!

Elexis: Das flexibelste Praxisprogramm für Ärztinnen und Ärzte!

Was ist Elexis

Im Zentrum steht die elektronische Krankengeschichte. Ein Abrechnungssystem ist eingeschlossen. Mit Elexis können Ärzte all ihre Patientenakten verwalten, dh auch externe Dateien, alte Berichte, (Röntgen-)Bilder, Faxe; dies ist spz für den Umstieg wichtig.
Selbstverständlich können auch nur Teile des Programms zB die Fakturierung oder die elektronische Agenda verwendet werden.
Trotz der umfassenderen Fähigkeiten bleibt Elexis günstiger als andere reine Abrechnungslösungen.
Elexis ist extrem an individuelle Wünsche anpassbar.

Elexis kann im Gegensatz zu anderen Arztpraxis-Programmen folgende Anforderungen gleichzeitig auf gleicher Bildschirmmaske erfüllen:

Versionen

Alles begann mit der Alpha-Version vom 7. April 2007.

Lizenz & Ehre wem Ehre gebührt

Der Quellcode von Elexis wird unter den Bedingungen, welche in der Eclipse Public License definiert sind, weiterverteilt.

Elexis wäre ohne den generösen Einsatz vieler Leute nie entstanden. Eine Liste der Entwickler, Sponsoren, Beta-Tester und Handbuch-Schreiber findet man im Danke an.